Welche Farbe für die Bewerbungsmappe?

Perfekte Bewerbung schreiben Anleitung
Werbung

Ich frage mich, welche Farbe für meine Bewerbungsmappe am besten passt. Ich bewerbe mich zu einer Ausbildung als Webdesigner und habe mir gedacht, dass die schwarze Farbe am besten passt. Andere Farben sind zu auffallend und machen meine Bewerbung irgendwie aufdringlich.

Was denken Sie?

Die Farbe der Bewerbungsmappe kann viel über den Charakter des Bewerbers aussagen. In Ihrem Fall haben Sie sich für die schwarze Farbe entschieden, da sie nicht gerne im Mittelpunkt stehen, ist das richtig?

Die Frage ist die: müssen Sie in Ihrem Beruf im Mittelpunkt stehen und auffallen oder stehen Sie eher im Hintergrund? Bei den meisten Bewerbungen kann man die folgenden Farben bei der Bewerbungsmappe beobachten:

  • Schwarz – steht für Eleganz und Professionalität.
  • Grau – steht für Zurückhaltung und Neutralität.
  • Dunkelblau – steht für Loyalität und Zuverlässigkeit.
  • Dunkelgrün – steht für Beständigkeit und Beharrlichkeit.
  • Rot – steht für Wichtigkeit und Auffälligkeit.

Was passt besser zu Ihrem Charakter? Da Sie scheinbar eher nicht gerne im Mittelpunkt stehen, sollten Sie Abstand von der roten Farbe nehmen, diese passt nicht zu Ihnen. Andere Farben sind unbedenklich und haben ihre eigenen Eigenschaften.

Perfekte Bewerbung schreiben Anleitung
Werbung
Google+